12.10.2014

Erfolgreicher Saisonabschluss 2014

Mit zwei Testtagen am Red Bul Ring ging die Saison 2014 für unser junges Team zu Ende.

Neben unserem Cheftester Karl Wendlinger nahmen diesmal auch Cyndie Allemann (CH) und Jürgen Schmarl (AUT) Platz im

Mercedes SLS AMG GT3 und absolvierten einige Runden.

Etwas getrübt wurde die Freude durch das feuchte Wetter in der Steiermark, das geplante Arbeiten an der Abstimmung des Fahrwerkes nicht wirklich zuließ.

 

Karl Wendlinger: „Der Regen war natürlich kontraproduktiv. Trotzdem waren die zwei Tage sehr wichtig, denn für uns Fahrer ist es immer gut, im Auto zu sitzen - da bleibt man im Rhythmus.“

 

Abseits der Rennstrecke ist man bei DB Motorsport ebenso rege an der Arbeit.

Schließlich planen wir für 2015, eine komplette Meisterschaft zu bestreiten.

Dazu laufen im Moment viele Gespräche mit Sponsoren und möglichen Piloten.